Aus dem Gemeinderat

Am 27.07.21 fand eine Gemeinderatssitzung statt, in der verschiedene Entscheidungen getroffen wurden, über die ich hier gerne informieren möchte.

  • Die Fassade der Römerhalle ist in die Jahre gekommen. Der Gemeinderat hat beschlossen die Fassade streichen zu lassen. Die Arbeiten sollen im September 2021 durchgeführt werden.
  • Sonderpakt Wald: Der Gemeinderat hat einer Vereinbarung zur Förderung einer naturnahen Waldbewirtschaftung mit dem Rhein-Hunsrück-Kreis zugestimmt. Die Ortsgemeinde erhält 5.563,74 €, die zur naturnahen Waldbewirtschaftung eingesetzt werden müssen.
  • Der Gemeinderat hat die Übertragung der Abwicklung des Förderprogramms „Graue Flecken“ auf die Verbandsgemeinde Simmern-Rheinböllen beschlossen. Mit dem Förderprogramm soll der Breitbandausbau im Rhein-Hunsrück-Kreis und hoffentlich auch bei uns in Dichtelbach vorangetrieben werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.