Nachlese: Dichtelbachs Spendenfest für die Ukraine

Am Sonntag, 24.04.2022, hat die Ortsgemeinde Dichtelbach zu Mittagessen sowie Kaffee und Kuchen am Nachmittag auf die Dorf-eigene Grillhütte eingeladen.

Der Erlös aus Speis und Trank sowie aus der Spendenbox sollte zur Unterstützung der Menschen in der Ukraine gespendet werden.

Bereits im Vorfeld zum Fest gab es viele helfende Hände bei Planung und Aufbau, außerdem wurde mit zahlreiche Kuchenspenden unterstützt.

Das Wetter war uns wohl gesonnen und so folgten viele Einwohner und auch die ukrainischen NeumitbürgerInnen der Einladung. Bei geselligem Zusammensein unter freiem Himmel fand ein reger Austausch statt getragen von großer Freude am Wiederaufleben der Dorfgemeinschaft, die in Corona Zeiten viel zu kurz gekommen war.

Insgesamt kam ein Erlös von 1.640,89€ zusammen.

Das Geld wurde unter zwei Vereinen aufgeteilt, die der Ortsgemeinde mit Rat und Tat in allen Belangen der Hilfe und Unterstützung Ukrainischer Schutzsuchenden vor Ort seit Kriegsausbruch in der Ukraine zur Seite standen: Der Verein „Hunsrück hilft“ erhielt 1.000 €, der Verein „Hilfe akut“ eine Spende in Höhe von 640,89 €.

Für mehr Informationen zu den Vereinen:

Hunsrück hilft: https://www.hunsrueck-hilft.de/

Hilfe akut: https://hilfe-akut.org/

Der Gemeinderat bedankt sich sehr herzlich bei allen, die geholfen und zum Gelingen des Tages beigetragen haben!

Nachfolgend eine kleine Bildergalerie – einfach anklicken….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.