Gemeinderat

DER NEUE GEMEINDERAT STELLT SICH VOR

Liebe Bürgerinnen und Bürger in Dichtelbach

wir danken Ihnen für das Vertrauen, dass Sie allen Kandidaten/innen zur Gemeinderatswahl am 26.05.2019 geschenkt haben. Wir sind sicher, dass alle Gewählten auch in den nächsten fünf Jahren ihre Arbeit zum Wohle unserer Ortsgemeinde fortsetzen werden.

Am 10.12.2020 wurde Kevin Keber in einer ordentlichen Gemeinderatssitzung einstimmig vom Gemeinderat zum Ortsbürgermeister gewählt.

Nachnominiert in den Gemeinderat wurde Sebastian Klumb. 

Ebenfalls einstimmig gewählt wurden Sarah Eichenlaub und Achim Michels als neue Beigeordnete.

  • 1. Beigeordnete: Sarah Eichenlaub
  • 2. Beigeordneter: Harald Kopp
  • 3. Beigeordneter: Achim Michels 

Der Gemeinderat bedankt sich an dieser Stelle ganz herzlich bei Martin, der die Geschäfte der Ortsgemeinde bis zum 10.12.2020 kommissarisch weiter geführt hat. 

Schon vor der Wahl wurde klar, dass es einen Generationswechsel geben würde und tatsächlich ist das Durchschnittsalter um 15 Jahre gesunken. Aus dem alten Rat wiedergewählt wurden: Uwe Classen, Jürgen Franz, Sören Wagner, Kevin Keber, Harald Kopp und Christian Alt. Die 6 neuen Mandatsträger sind: Achim Michels, Julian Huhn, Sarah Eichenlaub, Armin Tries, Marko Gastes und Niclas Bast. Bei der konstituierenden Gemeinderatssitzung am 25.06.2019 wurden die Beigeordnetenwahlen durchgeführt. Jeweils einstimmig wurden seinerzeit gewählt:

  • 1. Beigeordneter: Kevin Keber
  • 2. Beigeordneter: Harald Kopp
  • 3. Beigeordneter: Jürgen Franz

Eine Ortsbürgermeisterwahl konnte damals mangels Bewerber nicht durchgeführt werden.

Die Ratsmitglieder

2. Beigeordneter Harald Kopp

Bild 3 von 11

Ich bin der Landwirt im Gemeinderat und heiße Harald Kopp. Im Gemeinderat bin ich nun schon in der dritten Legislaturperiode vertreten. Hauptamtlich bin ich bei der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz beschäftigt, den Hof von Bauer Kopp bewirtschafte ich im Nebenerwerb. Ich wohne mit meinem Sohn Emil und meiner Lebensgefährtin Anne im Löwenstein 2 und bin mir ziemlich sicher, dass es kaum einen cooleren Ort zum Leben gibt als hier !

Protokolle der öffentlichen Sitzungen

unter nachfolgendem Link >>> können Sie die Dokumente unserer Gemeinderatssitzungen im Verwaltungssystem der Verbandsgemeinde aufrufen.