Sternsinger 2022 – #GemeinsamGehts

Leider können die Sternsinger auch in diesem Jahr die Dichtelbacher Bürgerinnen und Bürger nicht persönlich besuchen. Der traditionelle Segen zum Jahresbeginn soll Sie aber trotzdem erreichen. Daher bringen Ihnen die Sternsinger am 8. oder 9. Januar 2021 eine Segenspost in Ihren Briefkasten. Sollte der Segen aus dem Vorjahr mit Kreide an Ihrem Haus angeschrieben sein, wird dieser erneuert. Andernfalls erhalten Sie einen Türaufkleber mit dem aktuellen Segen 20*C+M+B+22. Werden Sie damit selbst zum Sternsinge​​​​​​​r an Ihrer Tür! Wenn der Segen mit Kreide angeschrieben werden soll, aber aus dem Vorjahr nicht mehr zu sehen ist, machen Sie bitte einen entsprechenden Hinweis für die Sternsinger an Ihre Tür.

Die Aktion Dreikönigssingen 2022 steht unter dem Motto „Gesund werden, gesund bleiben – ein Kinderrecht!“ Bitte unterstützen Sie mit Ihrer Spende die Sternsingeraktion und damit dringende P​​​​​​​rojekte weltweit für Kinder in Not!

In der Segenspost finden Sie hierfür einen Überweisungsträger und für Bar-Spenden ein Spendentütchen, das Sie in den Briefkasten Ihres Sternsingerverantwortlichen vor Ort bis zum 31.01. 2022 einwerfen können.

Spenden können Sie auch online über den Link https://spenden.sternsinger.de/pszjgpwq oder mit dem abgebildeten QR-Code.

sternsinger_QR

​​​​​​​Damit gelangen Sie zur digitalen Spendenaktion und können die eingegangenen Spendenbeträge aus der Pfarreigengemeinschaft Rheinböllen einsehen.

Einen musikalischen Segenswunsch unserer Sternsinger finden Sie auf pfarreiengemeinschaft-rheinboellen.de

Bei Fragen stehen Ihnen die Verantwortlichen der Sternsinger-Aktion gerne zur Verfügung. In Dichtelbach: Ursula Sonnet unter Telefon 302167 oder E-Mail sternsinger-dichtelbach@t-online.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.