Sternsinger 2021 – Die Welt braucht eine Frohe Botschaft!

Leider konnten die Sternsinger in diesem Jahr nicht persönlich zu unseren Bürgerinnen und Bürgern kommen. Der traditionelle Segen 20*C+M+B+21 wurde dennoch am 9. und 10. Januar zu den Menschen gebracht. Vier kleine Könige aus Dichtelbacher Familien brachten eine Segenspost zu allen Haushalten verbunden mit einem Spendenaufruf. Denn in diesem Jahr ist die Unterstützung für Kinder in Not wichtiger den je. Gespendet werden kann per Überweisung oder durch Abgabe der Spendentüte im kath. Pfarrbüro in Rheinböllen oder bei der Dichtelbacher Sternsinger-Verantwortlichen Ursula Sonnet, Am Tiergarten 36. Dort können Sie sich auch melden, wenn Sie den Segen noch mit Kreide angeschrieben bekommen möchten oder falls Sie noch weitere Türaufkleber benötigen. Frau Sonnet ist erreichbar unter Telefon 302167 oder E-Mail sternsinger-dichtelbach@t-online.de. Vielen Dank, dass die Dichtelbacher Bürgerinnen und Bürger die Aktion in dieser schwierigen Zeit wieder großzügig unterstützen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.